Gamification für die MICE-Branche

Schon zum zweiten Mal durften wir für Atout France, die Tourismusagentur Frankreichs, eine exklusive App entwickeln. Hierbei trafen Vertreter von ausgesuchten Eventfirmen aus der deutschen MICE-Branche auf verschiedene Destinationen und Anbieter aus Frankreich. Auf der Fahrt mit dem TGV von Frankfurt nach Straßburg und Lyon stellten sich diese kurz mittels in der App eingearbeiteten Fotos und Videos vor. Anschließend mussten die Teilnehmer (in 5 Gruppen aufgeteilt) Fragen zu den Destinationen beantworten und erhielten für jede richtig Antwort Punkte. Am Ende winkten  für die 3 besten Teams tolle Preise.

Hier einige Zitate der Teilnehmer über die App:

„Das Gamification-Tool für die Reise hatte, insbesondere durch das vorher eingestellte Teambuilding, einen wichtigen Anteil am Gesamterfolg. Man musste sich spielerisch mit dem Thema auseinandersetzen und das in einer „Gruppenzugehörigkeit“ mit Preisverleihung – dramaturgisch gut positioniert – am Schluss. Das Tool kann man ja thematisch sehr breit einsetzen, eignet sich also für viele Anlässe. „

„Tolle App“, „…hat total viel Spaß gemacht …“, „… wunderbare Idee, die Informationen spielerisch zu vermitteln, sonst kriegt man ja meist nur langweilige PowerPoint-Präsentationen …“;

Und eine Hotelmanagerin meinte „… noch nie hatte ich bei solchen Präsentation so viel Spaß mit den Teilnehmern und so viel gemeinsam gelacht!“

Nachfolgend können Sie selbst 2 Beispiele aus der App durchspielen, die möglichen Antworten auf die späteren Fragen finden Sie auf den Folien oder im Video.

Gamification für die MICE-Branche

Schon zum zweiten Mal durften wir für Atout France, die Tourismusagentur Frankreichs, eine exklusive App entwickeln. Hierbei trafen Vertreter von ausgesuchten Eventfirmen aus der deutschen MICE-Branche auf verschiedene Destinationen und Anbieter aus Frankreich. Auf der Fahrt mit dem TGV von Frankfurt nach Straßburg und Lyon stellten sich diese kurz mittels in der App eingearbeiteten Fotos und Videos vor. Anschließend mussten die Teilnehmer (in 5 Gruppen aufgeteilt) Fragen zu den Destinationen beantworten und erhielten für jede richtig Antwort Punkte. Am Ende winkten  für die 3 besten Teams tolle Preise.

Hier einige Zitate der Teilnehmer über die App:

„Das Gamification-Tool für die Reise hatte, insbesondere durch das vorher eingestellte Teambuilding, einen wichtigen Anteil am Gesamterfolg. Man musste sich spielerisch mit dem Thema auseinandersetzen und das in einer „Gruppenzugehörigkeit“ mit Preisverleihung – dramaturgisch gut positioniert – am Schluss. Das Tool kann man ja thematisch sehr breit einsetzen, eignet sich also für viele Anlässe. „

„Tolle App“, „…hat total viel Spaß gemacht …“, „… wunderbare Idee, die Informationen spielerisch zu vermitteln, sonst kriegt man ja meist nur langweilige PowerPoint-Präsentationen …“;

Und eine Hotelmanagerin meinte „… noch nie hatte ich bei solchen Präsentation so viel Spaß mit den Teilnehmern und so viel gemeinsam gelacht!“

Nachfolgend können Sie selbst 2 Beispiele aus der App durchspielen, die möglichen Antworten auf die späteren Fragen finden Sie auf den Folien oder im Video.

[Diese App wurde für das Tablet Querformat programmiert. Falls Sie diese Unterseite mit dem Smartphone bzw. mit einer Devicegröße unter 1024px in der Breite anklickten, dann sehen Sie leider nur einen Screenshot der App.]