E-Learning Sprachen

E-Learning Sprachen: wie man mit der Einbeziehung von mehreren Sinnen das Erlernen von Sprachen unterstützen kann, sehen Sie nachfolgend. Gerade da, wo es keine Regeln gibt und man sich Wörter und Grammatik einfach merken muss, kann Gamification den Lernerfolg deutlich steigern!

Denn die bestimmten Artikel „der, die, das“ der deutschen Sprache haben keine Regel.

Um sich den jeweiligen Artikel besser merken zu können, sprechen wir so viele Sinne wie möglich an. So haben wir den drei Artikeln unterschiedliche (politisch nicht unbedingt korrekte) Farben zugeordnet und verschiedene Sprachstimmen – männlich, weiblich und die Stimme eines Kindes – verwendet.

Probieren Sie es doch mal selbst aus: Aktivieren Sie die Lautsprecher Ihres Computer oder Tablets und klicken Sie auf den gewünschten Gegenstand …

(Mit Klick auf den Pfeil nach unten gelangen Sie zur nächsten Seite).

1. Phase: Lernen

2. Phase: Gelerntes überprüfen

Ziehen Sie per Drag`n`drop den richtigen Artikel auf eines der Gegenstände und erhalten sofort Feedback. Viel Spaß!

Hier ein Beispiel für das Lernen von Präpositionen

Ziehen Sie die einzelnen Präpositionen via Drag`n`Drop auf in richtige Position: